Energiebilder von Martina Reimann

Wenn Farben und Formen das Potential im Menschen wecken

Mit meinen Energiebildern bringe ich die Menschen näher an ihre Kraft und an ihr persönliches Potential. Dies geschieht, indem ich mich beim Malen mit der Energie der Person, eines bestimmten Raumes oder einer Firma verbinde. Farben sind dabei besonders wichtig, da sie uns Mut, Kraft und Vertrauen schenken. Ohne Farbe würde viel Lebendigkeit in unserem Leben fehlen. Die unterschiedlichen Formen ergeben sich durch intuitive Führung während des Malens. Zeit und Raum lösen sich auf. Ich tauche voll und ganz ein in die Energie des Bildes.

Meine Bilder sind in der Regel 50x50cm gross und werden nur auf Bestellung gemalt. Es sind alles Unikate, ein gemaltes Bild gibt es nur ein einziges Mal. Sie entstehen mit Tusche und Farbstiften, wobei die Farben im Bild Schwingungsmuster sind, die auf unterschiedliche Art und Weise den Menschen berühren. Bei der Betrachtung des Bildes wird deshalb immer wieder Neues wahrgenommen.
Ein einmal gemaltes Bild kann seine Wirkung auf den Menschen grundsätzlich ein Leben lang aufrechterhalten. Nur bei einer sehr grossen Veränderung im Leben kann es unter Umständen Sinn machen, ein neues Bild für sich malen zu lassen.

Ich habe meine Bilder energetisch austesten lassen und es wurden Bovis-Einheiten von über 200’000 erreicht. Dies gibt mir die Gewissheit und Zuversicht, dass ich mit dieser Form von Energiearbeit einen wichtigen Beitrag leisten kann zum Wohle der Menschen.

Tetraeder

Kreis | Kugel

Dodekaeder

Spirale

Ikosaeder

Dodekaeder mit Hexaeder

Hexaeder

Oktaeder

Life Art- Interview mit Beate Gliedt und Martina Reimann